⇽ Zurück zur Übersicht

CN Fitness News

Gemüse mit Getreidekruste

Dieses Gericht ist sehr kalorien- und fettarm. Außerdem sind durch den Getreideschrot und das Gemüse viele Ballaststoffe enthalten. Diese dämpfen den Appetit und wirken günstig auf die Verdauung.

© my-slimcoach.de
FITNEWS teilen:


Zubereitungszeit: 40 min

Zutaten für 4 Portionen:

100 g Kartoffeln 
100 g Möhren 
100 g Fenchel 
100 g Zucchini 
Jodsalz
1 TL Pflanzencreme 
30 g grob geschrotetes 6-Korn-Getreide 
25 g Schmelzkäse Dreiviertelfettstufe (30% F. i. Tr.) 
Pfeffer
2 EL gehackte Petersilie 
1 EL geriebener Gouda

 

Zubereitung:

1. Gemüse waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. In kochendes Salzwasser zuerst die Kartoffeln geben, nach ca. 5 Minuten das Gemüse zugeben und weitere 5 Minuten garen. 

2. Von dem Gemüsekochwasser 1/8 l auffangen. Gemüse in eine mit Pflanzencreme gefettete Auflaufform geben. Gemüsekochwasser zum Kochen bringen, Getreideschrot einrühren und kurz aufkochen, Schmelzkäse darin schmelzen, mit Pfeffer, Petersilie und Salz abschmecken.

3. Die Getreidemasse über das Gemüse geben, ca. 10 Minuten im Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 3/Umluft:175°C) backen. Anschließend Käse darüber streuen und ca. 5 Minuten unter dem Grill bräunen.

 

 

Wir wünschen einen guten Appetit!

Zur Druckversion