⇽ Zurück zur Übersicht

CN Fitness News

Backkartoffel-Frühlingsdip

Auf Grund des geringen Fett-Anteil's super geeignet, wenn Du Deinen Tagesbedarf an Fett bereits gedeckt hast.



Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten:
• 125 g Magerquark

• 1 Stück extra starke Alufolie

• 1 große Kartoffel (circa 200 g)

• 1/4 TL grüner Pfeffer

• 1/2 Salatgurke

• Meersalz

• 1/2 Frühlingszwiebel

• 1/2 EL Mineralwasser

• 1 kleiner Bund Kerbel


Zubereitung:
1. Kartoffeln waschen. In Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad circa 1 Stunde garen.

2. Frühlingszwiebeln und Gurke putzen, waschen und fein würfeln.

3. Kerbel abspülen und trocken schütteln. Blättchen hacken.

4. Pfeffer zerdrücken. Quark, Zwiebeln, Gurke, Kerbel und Pfeffer gut vermischen.

5. Mit dem Mineralwasser cremig rühren. Eventuell salzen.

6. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, halbieren und mit dem Dip servieren.

 

Nährwerte pro Portion:
Kcal: 285
KH: 35g / 64%

Eiweiss: 19g / 35%
Fett: 0,3g / 0,01%