⇽ Zurück zur Übersicht

effectiv Trainingscenter

Heidelbeer-Shake

Dieser Drink kombiniert schmackhafte Heidelbeeren mit einem leckeren Sojadrink und kann dadurch mit wenig Fett und vielen Kohlenhydraten punkten. Außerdem enthalten Sojadrinks keinen Milchzucker und können daher auch bei einer Laktoseintoleranz verzehrt werden.

© nblxer - stock.adobe.com
FITNEWS teilen:


Zutaten für 4 Portionen:

400 g Heidelbeeren (frisch oder TK)
500 ml Sojadrink
1 Esslöffel Honig
2 Esslöffel Grenadine (Granatapfelsirup)
16 zerstoßene Eiswürfel

 

Zubereitung:

1. Beeren abspülen und verlesen. Zwei EL Beeren beiseite stellen.

2. Die übrigen mit etwas Sojadrink mischen und mit dem Pürierstab oder im Mixer pürieren. Dabei langsam restlichen Sojadrink zugießen. Mit Honig und Grenadine abschmecken. Zum Schluss das Eis untermixen.

3. Die ganzen Heidelbeeren auf kleine Holzspieße stecken und in Gläser stellen. Shake hineingießen.


Nährwerte pro Portion:

Kcal: 160
Kohlenhydrate: 26g / 67%

Eiweiss: 5g / 13%
Fett: 3g / 17%