⇽ Zurück zur Übersicht

effectiv Trainingscenter

Fleischspieße mit Tomatensalat

Dieses Gericht ist ausgesprochen kalorien- und kohlenhydratarm. Durch das Fleisch erhält dein Körper wertvolles Eiweiß und das Gemüse sorgt für Vitamine, Mineral-, sowie Ballaststoffe.

© Yaruniv-Studio - stock.adobe.com
FITNEWS teilen:


Zubereitungszeit: 45 min

Zutaten für vier Portionen:

Für die Fleischspieße:

600 g Schweinefilet oder Putenbrust
8 mittelgroße Champignons
3 EL Butter
2 Knoblauchzehen
1 kleine Pfefferschote
Salz


Für den Salat:

500 g Tomaten
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 EL Estragon-Essig
Salz
weißer Pfeffer
2 EL Olivenöl
1 TL frische Thymianblättchen

 

Zubereitung:

1. Schweinefilet oder Putenbrust in fingerdicke Scheiben schneiden. Champignons waschen und putzen. Fleisch abwechselnd mit den Champignons auf Holzspieße stecken.

2. Halbfettbutter zerlassen. Knoblauch schälen und mit der Pfefferschote zusammen hacken. Beides leicht im Fett dünsten. Spieße damit bestreichen und salzen. Auf dem Grill unter ständigem Wenden ca. 15 Minuten braten.

3. Tomaten waschen, Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Beides in einer Schüssel mischen. Essig, Salz, Pfeffer und Öl verschlagen. Thymian waschen und mit der Marinade über den Salat geben.

 

Nährwerte pro Portion:

Kalorien 267 kcal  
Protein 37 g (57 %)
Fett 11 g       (38 %)
Kohlenhydrate 5 g (8 %)




Wir wünschen einen guten Appetit!