ANZEIGE
⇽ Zurück zur Übersicht

redFitness® FITNEWS Online

Kartoffelbrei mit Spinat und Spiegelei

Ein echter Klassiker! Durch das Zusammenspiel von Kartoffeln und Ei, erreichen wir mit diesem leckeren Gericht die höchste biologische Wertigkeit.

© HandmadePictures - stock.adobe.com


Zubereitungszeit: 45 min

Zutaten für 4 Portionen:
250 g Kartoffeln
50 g Kuhmilch (teilentrahmt / fettarm)
300 g Blattspinat
50 g Zwiebeln
1 Hühnerei
1 TL Diät-3-Pflanzenöl
Kresse
fluoridiertes Jodsalz
Muskat
bunter Pfeffer

 

Zubereitung:
1. Kochen Sie die Kartoffeln in Gemüsebrühe und zerstampfen Sie diese unter Zugabe von etwas Milch zu Kartoffelbrei, den Sie mit frisch geriebenem Muskat, Salz und buntem Pfeffer würzen.

2. Schneiden Sie die Zwiebel sehr fein und geben Sie sie mit dem Spinat in einen Topf und kochen Sie den Spinat, bis er weich ist, schmecken Sie ihn dann mit Gewürzen ab.

3. Erhitzen Sie das Öl in einer beschichteten Pfanne und bereiten Sie ein Spiegelei zu.

4. Vor dem Servieren mit Kresse bestreuen.

Nährwerte pro Portion:
Kcal: 344
KH: 43g / 51%
Eiweiss: 19g / 23%
Fett: 9g / 24%
 

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachkochen!