ANZEIGE
⇽ Zurück zur Übersicht

redFitness® FITNEWS Online

Der Re-Start

Der Wiedereinstieg ist durch die Ereignisse der letzten Wochen stark überschattet aber auch diese Herausforderung werden wir gemeinsam meistern.

© rozanka Werbeagentur


Die Corona Krise hat uns alle bis an die Grenzen der Belastungsfähigkeit und teilweise auch darüber hinaus gebracht und deshalb sind wir umso erleichterter und glücklicher, dass NRW das erste Bundesland ist, dass sich dazu entschlossen hat die Studios wieder zu öffnen und uns allen die Möglichkeit gibt ein stückweit Normalität in unser Leben einkehren zu lassen. Auch wenn die Hygiene- und Abstandsregeln weiterhin die gewohnte Studionutzung beschränken ist Euer durchweg positives Feedback ein schöner Lohn für die Strapazen und den Kampf, den wir für die Wiedereröffnung gehen mussten.

Es gibt immer noch eine sehr große Vorsicht und Zurückhaltung, die durch die vorherrschende Unsicherheit der letzten Wochen begründet ist. Dies spiegelt sich ganz deutlich in den Besucherzahlen der Studios wider. Wir sollten uns den Spaß am Training nicht weiterhin nehmen lassen und versuchen an die alte Kontinuität anknüpfen. Die Auslastung der Studios ist recht gering und die umgesetzten Hygiene-Maßnahmen sorgen für die persönliche Sicherheit.

Lassen wir uns also nicht weiterhin abschrecken, das Training ist absolut wichtig und richtig, vor allem beim persönlichen Schutz vor Corona.

Das redFitness® Team steht euch bei Fragen gerne zur Seite!

 

Bleib fit und gesund!

Jan Rozanka

Geschäftsführung