ANZEIGE
⇽ Zurück zur Übersicht

redFitness® FITNEWS Online

Geflügelhackfleisch mit Spinat und Hirse

Dank der Kombination aus komplexen Kohlenhydraten und Aminosäuren ist Hirse eines der besten Schlankmacher. In Verbindung mit Geflügel und Reis ist dieses Gericht besonders gut nach dem Training geeignet.

© teleginatania - stock.adobe.com


 

Zutaten:
• 50 g Hirse
• 200 g Geflügelhackfleisch
• Zwiebel
• 50 g Reis
• 1 TL Kokosöl
• 200 g Blattspinat

 

Zubereitung:
1. Hirse in Salzwasser kochen, bis das Wasser verdampft ist.
2. Geflügelhackfleisch mit Salz und gewürfelter Zwiebel in Kokosöl anbraten, frischen Blattspinat dazugeben.
3. Hirse samt Restwasser dazugeben. Wasser verkochen lassen, mit Pfeffer abschmecken.
4. Parallel den Reis in Wasser kochen und anschießend dem Rest hinzugeben.



Nährwerte pro Portion:
Kcal: 567
KH: 33,1g / 35,5%
Eiweiss: 59g / 63,3%
Fett: 12g / 1,2%



Lasst's Euch schmecken!