⇽ Zurück zur Übersicht

Vitalis Zentrum Rostock

Gegrillte Maiskolben mit Chili Butter

Mais enthält Folsäure, Beta-Carotin, Kalium und Magnesium. Und Chili regt den Appetit, den Kreislauf und die Durchblutung an, schützt das Herz, hilft bei Muskelschmerzen und beim Abnehmen.

© my-slimcoach.de
FITNEWS teilen:


Zubereitungszeit: 30 min

Zutaten für 4 Portionen:

150 g Leichte Butter 39 % 
1/2 TL Salz 
2 rote Chilischoten 
1 TL rosa Pfefferkörner 
2 EL gemischte gehackte Kräuter, z.B. Petersilie und Schnittlauch 
8 vorgekochte Maiskolben 
1 EL Öl 

 

Zubereitung:

1. Butter mit Salz schaumig rühren. Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Pfefferkörner grob zerbröseln. Butter mit Kräutern, Chili und zerbröseltem Pfeffer vermengen, in Klarsichtfolie zu einer Rolle formen und kalt stellen.

2. Maiskolben mit etwas Öl einpinseln und am Rand des Grillrosts 10-15 Minuten rundum grillen. Mit Chilibutter servieren.

 

 

Wir wünschen einen guten Appetit!

Zur Druckversion